Termine

 

18. – 20. März 2018: ProWein in Düsseldorf
Jeweils von 10:00 – 19:00 Uhr. Besuchen Sie uns an unserem Stand in Halle 14, D12.

8. April 2018: Donnersberger Weinforum
Besuchen Sie uns an unserem Stand im Innenhof der alten Brennerei in Mölsheim. Öffnungszeiten von 11:00 – 18:00 Uhr.

14. – 15. April 2018: 4. Jahrgangspräsentation der Guts- und Ortsweine
Probieren Sie unseren vierten Jahrgang und lassen Sie sich von dem spannenden 2017er Jahrgang überraschen. Verkostung am Samstag und Sonntag jeweils von 11:00 – 18:00 Uhr. Schmankerl aus der Gutsküche stehen natürlich an beiden Tagen für Sie bereit.

10. Mai 2018: Vatertags-Grillen
Wandern Sie durch unser wunderschönes Zellertal und kehren Sie bei uns in der Weinbar ein. Genießen Sie frisch gegrilltes und ein kühles Getränk unter unserer Linde. Geöffnet von 11:00 – 18:00 Uhr.

21. Mai 2018: Pfingstmontag
Unsere Weinbar/Restaurant hat geöffnet von 11:00 – 18:00 Uhr. Unsere Weine können selbstverständlich auch an diesem Tag verkostet werden.

8. Juni 2018: Das Tal grünt! Open Friday im Zellertal
Wein Tasting Tour zu 6 Weingütern von 17.30 – 24.00 Uhr. Start beim Weingut Ihrer Wahl.
Live-Musik im Weingut Bremer von 21:00 – 1:00 Uhr. Es erwarten Sie Tapas aus aller Welt an diesem Abend in unserer Weinbar.
Kostenfreier Bus-Shuttle von Weingut zu Weingut.
Mehr Informationen und die teilnehmenden Weingüter finden Sie auf: http://www.zellertal-open.de

8. Juli 2018: Jazz-Brunch im Weingut Bremer
Weitere Information folgen. Verbringen Sie beschwingte Stunden in unserem Innenhof und lehnen Sie sich entspannt zurück. Musikalischer Untermalung bieten die Black & Blue Jazz-Band. Für die kulinarischen Genüsse
mit hausgebackenem Brot, pochierten Eier und Crêpes-Station
sorgt Annette Glücklich. Von 11:00 – 15:00 Uhr.

Hier finden Sie das Brunch-Menü: Jazz Brunch-Menü

36,50€ pro Person inkl. Begrüßungssecco und einem Heißgetränk.
Kinder von 5-14 Jahren bezahlen 2,-€ pro Lebensjahr.
Um Reservierung wird gebeten unter info@weingutbremer.de oder telefonisch.

Bei schlechtem Wetter findet der Brunch bei uns in der Scheune statt.

09. September 2018: Zellertaler Sattelfest
Erkunden Sie auf dem Zellertalradweg zwischen Marnheim und Monsheim das „Zauberhafte Zellertal“ mit dem Rad. Von 11:00 – 18:00 Uhr, können Sie sich in unserem malerischen Innenhof mit besonderen Leckereien und kühlen Getränken stärken. Mehr Informationen finden Sie hier: Flyer Sattelfest 2018

15. – 16. September 2018: Präsentation der Rot- und Lagenweine
Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu unserer Vorstellung der 2016er Rotweine und der 2017er Weißweine aus unseren Lagen.  Am Samstag und Sonntag jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr, können Sie sich in entspannter Atmosphäre durch die Weine probieren. Leckereien aus unserer Gutsküche stehen selbstverständlich zur Verfügung.

9. November 2018: „open friday“ Tasting Tour im Zellertal
Genuss- und Entdeckertour zu 7 Weingütern. 5er Weinprobe in jedem Weingut für 8€. Für leckere Speisen ist gesorgt. Beginn 17:00 Uhr. After-Tasting-Party auf dem Schlossgut Lüll mit DJ ab 23:00 Uhr.
Kostenfreier Bus-Shuttle von Weingut zu Weingut.
Mehr Informationen und die teilnehmenden Weingüter finden Sie auf: http://www.zellertal-open.de 

!ABGESAGT! 11. November 2018: Martinimarkt 

Unser Weinbar hat für Sie trotz des abgesagten Martinimarktes für Sie von 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

26. Januar, 2. Februar & 15. März 2019: Seminar von Jasmin Centner im Weingut

So schlicht und doch so effektvoll: Die Weinrebe ist ein vielfältig verwendbares Material, das sich dank seiner robusten Natur besonders für Objekte im Außenbereich eignet. Kreieren Sie Ihren individuellen Weinrebenkorb (Durchmesser 70 cm) – und schmücken Sie diesen mit Pflanzen der Saison. Dauer von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr – mit Pause inkl. Getränke und Snack.
190,00 Euro Seminargebühr inkl. Weinreben und Zwiebelblumen.
Dies ist keine Veranstaltung vom Weingut Bremer. Anmeldung und Rückfragen bitte direkt an Jasmin Centner. (Tel: 06353/5058281 und Mail: info@jasmincentner.de,Werkraum für Blumengestaltung, Leistadter Straße 3, 67273 Weisenheim am Berg)